Andrea Strobl wurde 1958 in Steyr (Oberösterreich) geboren und absolvierte ihr Studium in Schulmusik, Instrumentalpädagogik Klavier und  Instrumentalpädagogik Violoncello an der Universität Mozarteum. Im Anschluss daran studierte sie ein Jahr Liedbegleitung bei Roman Ortner an der Musikuniversität Wien. 

Sie war Begleiterin bei  zahlreichen Meisterkursen von Wilma Lipp, Kurt Widmer, Walter Berry und Helena Lasarszka. Seit 1985 arbeitet  sie in der Opernklasse des Mozarteums  als Universitätsassistentin und ist in den Bereichen Korrepetition und Studienberatung tätig, ferner ist sie als Mitglied des künstlerischen Betriebsbüros  dort  mit organisatorischen Aufgaben betraut. 

Seit 2014 ist sie auch Korrepetitorin im Mozart Opern Institut.