DIE ZAUBERFLÖTE

OPER VON W. A. Mozart IN ZWEI AUFZÜGEN

Eine Veranstaltung des Departments für Oper und Musiktheater in Kooperation mit dem Department für Gesang und dem Department für Bühnen- und Kostümgestaltung

Programmheft

VORSTELLUNGEN

MAX SCHLERETH SAAL DER UNIVERSITÄT MOZARTEUM SALZBURG

 
MITTWOCH
23.06.2021
19:00 UHR
DONNERSTAG
24.06.2021
19:00 UHR
FREITAG
25.06.2021
19:00 UHR
SAMSTAG
26.06.2021
16:00 UHR
 

 

Junge Menschen stehen vor großen Herausforderungen: Zwischen machtvollen Elternfiguren, die auf sie Einfluss nehmen, müssen sie ihren eigenen Weg finden. Mozarts „Die Zauberflöte“, eine der weltweit bekanntesten und am häufigsten aufgeführten Opern, widmet sich Fragen, mit denen auch viele Studierende am Beginn ihrer künstlerischen Laufbahn konfrontiert sind: Wer bin ich? Wo will ich hin? Wer will ich sein?
Die Inszenierung der Universität Mozarteum Salzburg mit Studierenden des Departments für Oper und Musiktheater eröffnet einen Blick hinter die Kulissen, indem sie das Publikum auf eine Probe entführt. Eine Regisseurin und ein Dirigent arbeiten hier mit jungen Sängerinnen und Sängern an der „Zauberflöte“. Doch sind Schmerz und Glück, Ängste und Hoffnungen von Mozarts Gestalten nicht auch jene ihrer Darsteller? Der Prüfungsweg, den die Hauptfiguren der „Zauberflöte“ beschreiten, wird zur Bewährungsprobe im realen Leben.
 
 

BESETZUNG

 

MUSIKALISCHE LEITUNG

Kai Röhrig

INSZENIERUNG

Magdolna Parditka und Alexandra Szemerédy

BÜHNENBILD

Michael Hofer-Lenz

KOSTÜME

Magdolna Parditka und Jiale Zhu

DRAMATURGIE

Christian Arseni

 

 

PAMINA

Karolina Bengtsson (23.06./25.06.)

Sophie Negoita (24.06./26.06.)

KÖNIGIN DER NACHT

Regina Koncz (23.06./25.06.)

Seung-Hyun Kim (24.06./26.06.)

ERSTE DAME

Donata Meyer-Kranixfeld

ZWEITE DAME

Emelie Christensen

DRITTE DAME

Neelam Brader

PAPAGENA

Maria Augustina Calderón

ERSTER KNABE

Sophie Schneider

ZWEITER KNABE

Thorhildur Steinnen Kristinsdottir

DRITTER KNABE

Alicia Feodora Grünwald

TAMINO

Dagur Þorgrímsson (23.06./25.06.)

Niklas Mayer (24.06./26.06.)

MONOSTATOS

Konstantin Igl

PAPAGENO

Jakob Hoffmann (23.06./25.06.)

Máté Herczeg (24.06./26.06.)

SARASTRO

Qi Wang

SPRECHER

Kuan-Ming Chen

1. GEHARNISCHTER

Rodrigo Alegre Vargas

2. GEHARNISCHTER

Kuan-Ming Chen

FRAU STERN, REGISSEURIN

Ulrike Arp

HERR SONNIG, DIRIGENT

Kai Röhrig

PRÄSIDENT

Andreas Macco

IRIS

Ulrike Arp

STIMME

Volker Wahl

 

ORCHESTER DER UNIVERSITÄT MOZARTEUM SALZBURG