Geboren in Taiwan, er schloss sein Bachelorstudium an der National Chiayi University. Seit 2016 studiert er an der Universität Mozarteum Salzburg Master Oper in der Klasse von Kai Röhrig und Karoline Gruber sowie in der Gesangklasse von Bernd Valentin. 

In 2013 hat er an dem Kuandu ARTS Festival teilgenommen, wobei er die Rolle Rodolfo in der Oper „La Sonnambula“ von V. Bellini spielte und singte ein Konzert mit dem Orchester des Taiwan National University of Arts. 2014 wirkte er mit dem Taiwan National Symphony Orchestra als Erster Nazarener in Richard Strauss‘ Salome, und auch mit dem Creation Opera Institute als Benoit und Alcindoro in Giacomo Puccinis La Bohème. 2015 war er Mitglied bei dem Kuandu ARTS Festival, wobei er die Rolle Dulcamara in der Oper „L’elisir D’amore“ von Gaetano Donizetti spielte, wirkte er mit dem Taipei Symphony Orchestra als Hauptmann in Pyotr Ilyich Tchaikovskys Eugene Onegin.