Die aus den Niederlande stammende, 24-jährige Sopranistin Wendy Krikken schloss 2015 ihr Bachelorstudium bei Prof. Lenie van den Heuvel und Prof. Frans Fiselier am Königlichen Konservatorium Den Haag Cum Laude ab. Anschließend war sie Teil der Dutch National Opera Academy in Amsterdam wo sie als Zerlina in Don Giovanni zu sehen war. Noch im selben Jahr bestand sie die Aufnahmeprüfung an der Universität Mozarteum Salzburg für den Studiengang “Master Oper” bei Prof. Karoline Gruber, Prof. Kai Röhrig und Prof. Ildiko Raimondi. Beim Wettbewerb “Concours Kasteel Doorwerth” 2013 verpasste sie nur knapp die Teilnahme zum Halbfinale, welcher als Auftakt für den international renommierten “Vocalisten Concours” in Den Bosch gilt.  Im Jahr 2009 gewann Wendy den Ermunterungspreis beim “Prinses Christina Concours”. Von 1999 bis 2011 war sie Mitglied in der Jugendtheaterschule in der sie viel Erfahrung in den Bereichen Musical, Theater und Oper sammeln konnte. Wendy ist eine viel gefragte Solistin verschiedener Chöre in den Niederlanden und nahm mehrere Male an Chorreisen ins Ausland teil.