Die 1987 in China geborene Sopranistin erhielt von 2007 bis 2012 ihr Gesangsausbildung bei Xiaojun Deng am Central Conservatory of Music in China.
2009 trat sie in Opernszenen beim Opernfestival im China National Grand Theater auf. Im Mai 2010 wirkte sie im chinesischen Musical „Love“ mit. 2011 war sie als Leonora in Verdis „La forza del destino“ zu sehen, 2012 sang sie die Rollen der Adina und der Leonora im Konzert „L’elisir d’amore & Il trovatore“.

Seit 2014 studiert sie Gesang bei Michèle Crider und seit 2015 in der Opernklasse bei Röhrig Kai und Karoline Gruber an der Universität Mozarteum Salzburg.